Kunde: Kreisschule Entfelden, Schweiz
Aufgabe: Rutschsicherheit der 102 Treppenstufen in Schulgebäude.

Untergrund: Kunststein.

Antirutsch Lösung: GriP AntiRutsch Boden >>
Rutschsicherheitsklasse: R11 - Rutschsicher nach DIN 51130.

Anti-Rutsch Treppen in Schule. Rutschsicherheit auf Kunststein.

Rutschsicherheit mit GriP: 102 Treppenstufen aus Kunststein werden mit Antirutsch-Beschichtung Boden Rutschsicherheitsklasse R11 rutschfest.

Gemeindeverwaltung Oberentfelden, Schweiz. Die Kreisschule Entfelden zählt zurzeit rund 1400 Kinder und Jugendliche. In den Schulhäusern "Eichhölzli", "Roggehuse" und "Feld" in Unterentfelden werden sämtliche Klassen der Primär- und Realschule unterrichtet. Die Kunststein-Treppen waren rutschig und wurden mit GriP rutschsicher beschichtet.

Kunssteinstreppen und Steintreppen sind besonders rutschig und daher Sturz-Gefährlich. Nach einem Treppen-Sturz wird oft nach einer schnellen rutschsicheren Lösung gesucht, die die rutschige Oberflächen sofort rutschfest macht. Antirutsch-Streifen aus dem Baumarkt werden gekauft und auf die Treppen geklebt. Obwohl Antirutsch-Streifen die Treppe stellenweise weniger rutschig machen, ist es keine dauerhafte oder sichere Antirutsch-Lösung. Die Antirutschstreifen oder Antirutschpad kleben oft nur mühsam und an den Rändern sammelt sich immer Schmutz. Schließlich lösen sie sich vom Untergrund und die Antirutschstrefen werden selbst zur Rutsch-und Stolpergefahr.