Kunde: SFC Koenig AG, Dietikon, Schweiz
Aufgabe: Rutschschutz auf den Stufen im Treppenhaus.

Untergrund: Keramik-Platten, Farbe: Anthrazit

Antirutsch Lösung: Anti-Rutsch-Beschichtung Boden Industrie >>
Rutschsicherheitsklasse: R11 - Rutschsicher nach DIN 51130 >>

Bewertungsgruppe R11Trittsicherheit für Neigungswinkel 19°-27°

Rutschschutz im Treppenhaus.

Die bei Nässe rutschigen Treppenstufen wurden mir SWISSGriP rutschhemmend behandelt.

SFC KOENIG ist global führender Anbieter in Dichtungstechnologie und Flow Control mit weltweiten Niederlassungen. Im Eingangsbereich des Firmenhauptsitz führen die Treppen direkt in die weiteren Stockwerke. Bei feuchten und nassen Wetterverhältnissen ist Nässe auf den Treppenstufen daher unvermeidlich. Da die die Treppen durch die Nässe rutschig werden, wurde eine Lösung gesucht die Stufen rutschfest zu machen.
GriP Safety Coatings wurde mit dem Rutschschutz im Treppenhaus beauftragt und die Stufen wurden mit unserer Sicherheitsbeschichtung versehen. GriP Antirutsch ist Nässeunempfindlich, rutschhemmend und einfach zu reinigen. Die Treppen haben nun Rutschhemmungsklasse R11 und Mitarbeiter können die Treppen rutschsicher begehen.

Treppen und Stufen sind an den meisten Arbeitsplätzen vorhanden. Arbeitgeber müssen an ihren Arbeitsplätzen Maßnahmen ergreifen, um die Mitarbeiter vor Rutsch-, Stolper- und Sturzgefahren auf allen Geh-/Arbeitsflächen zu schützen.
Die überwiegende Mehrheit der Stürze auf Treppen resultiert aus einem Verlust des Gleichgewichts. Ein sehr häufig auftretender Faktor ist die Vernachlässigung der Maßnahmen zum Rutschschutz. Da Treppenunfälle zu schweren Verletzungen führen können, sind die Bauvorschriften für Treppen und Rampen zu Recht sehr streng. Ein guter Rutschschutz reduziert das Potenzial für Unfälle erheblich.