Kunde: Luzerner Kantonalbank, Luzern, Schweiz
Aufgabe: Trittsicherheit auf 130 m² Fußboden der Kantinen-Küche sowie Korridor.

Untergrund: Keramikfliesen.

Antirutsch Lösung: GriP AntiRutsch Boden >>
Rutschsicherheitsklasse: R11 - Rutschsicher nach DIN 51130.

Antirutschbeschichtung in Küchen: Trittsicherheit bei der Arbeit.

Der Boden der Kantinen Küche und Koridor werden mit SWISS GriP AntiRutsch Beschichtung trittsicher Rutschsicherheitsklasse R11.

Die im Jahr 1850 gegründete Luzerner Kantonalbank ist die bevorzugte Bank der Einwohner von Luzern.

Ob in gewerblichen Arbeitsbereichen oder öffentlichen Gebäuden, Böden sollten immer eben, rutschfest, trittsicher und leicht zu reinigen sein. Das fordern Berufsgenossenschaften und gesetzliche Unfallversicherungsträger. Studien der Versicherungen haben gezeigt, dass Ausrutschen die häufigste Unfallursache ist. GriP-AntiRutschbeschichtungen zur Trittsicherheit von Böden werden mittels standardisierter Prüfverfahren "Prüfung auf schiefer Ebene" den verschiedenen Rutschhemmungsstufen zugeordnet. Eine schräge Fläche wird mit Sicherheitsschuhen betreten. Als Gleitmedium wird Öl verwendet. Die Rutschsicherheitsklasse R11 eignet sich für Oberflächen, die ständig mit Öl und Wasser in Berührung kommen, wie Bäckereien, Spühlräume, Labore oder auch Großküchen und Kantinen.