Kunde: 25hours Hotel-Hafencity, Hamburg
Aufgabe: Duschen, Badewannen und Spa rutschsicher nach DIN 51097.

Untergrund: Acryl und Keramik.

Antirutsch Lösung: GriP AntiRutsch Badezimmer >>
Rutschsicherheitsklasse: C - Rutschhemmung nach DIN 51097 >>

Antirutschbeschichtung in Duschen, Wannen und Spa.

170 Duschen, Badewannen und das Spa werden mit GriP Antirutschbeschichtung rutschsicher DIN 51097.

24 Stunden rutschsicher heißt es im 25hours Hotel-Hafencity in Hamburg. Ganz im Sinne eines Seemannsheims im fremden Hafen sind die Zimmer, die dort Kojen heißen, gestaltet. Ein ungewöhnliches Hotel-Konzept, dass jetzt bei Rutschsicherheit der Badezimmer und Spa auf GriP AntiRutsch vertraut. Frei nach dem Motto: Wasser hat keine Balken. Außer sie sind mit GriP AntiRutsch beschichtet.

Duschen und Wannen sind aufgrund ihrer glatten Oberfläche rutschig, jedoch besonders in Verbindung mit Wasser und Seife führen diese zu Runtschunfälle. Antirutschstreifen oder Antirutschpads sind keine sichere Lösung, da selbstklebenden Anti-Rutsch-Beläge mit der Zeit abgehen und dazu unhygienisch sind, da sich Seifenreste und Schmutz auf und unter den Antirutschstreifen und Antirutschpads sammelt. GriP Antirutschbeschichtungen hingegen sind fest mit dem Untergrund verhaftet. Zudem ist GriP Antirutsch einfach zu reinigen und resistent gegenüber Desinfektionsmitteln. Auch aus ästhetischen Gründen ist GriP die ideale Antirutsch Lösung: GriP ist transparent und passt sich dem Ambiente nahtlos an.