Duschmatten: Rutschfeste Einlagen für Duschen?

Glatte Oberflächen oder Nässe verursachen Ausrutsch-Unfälle im Bad. Damit gefährliche Stürze vermieden werden, wird häufig empfohlen, Duschen mit Antirutschmatten auszustatten. Diese werden in die Dusche gelegt und sollen durch die rutschfeste Oberfläche Sturzsicherheit und Barrierefreiheit im Badezimmer ermöglichen.

Antirutschbeschichtung statt Duschmatte

 

 

Praxisbeispiele für GriP Duschmatten:

 

Jedoch gibt es eine Menge zu beachten, um nicht zusätzliche Gefahrenquellen zu schaffen.

Stolpergefahr durch Duschmatten

Matten liegen nicht fest auf dem Duschboden auf, sie werfen Falten und können verrutschen. Somit kann die Duschmatte nicht vorm Ausrutschen schützen, sondern verursacht durch Faltenwürfe eine weitere Stolper-Gefahr.

Rutschgefahr durch Seifenreste

Seifenreste und Duschöle bleiben auf den Dusch-Einlagen haften, statt Rutschfestigkeit sind die rutschigen Schichten auf und unter der Matte zusätzliche Auslöser von Stürzen.

Rutsch-Stolpergefahr durch falsche Größe

Die rutschfeste Einlage muss in der Größe passend zu der Duschwanne sein. Ist die Duschmatte zu groß für die Dusche oder die Badewanneneinlage zu groß für die Wanne, wirft sie Falten, über die Sie leicht stolpern können. Ist die Duschmatte oder Badewannenmatte zu klein, besteht die Gefahr des Ausrutschens auf der glatten Oberfläche.

Aufwendige Reinigung

Rutschfeste Einlagen in Duschen und Badewannen müssen aufwendig gereinigt werden, um Schmutzansammlungen zu vermeiden und Schimmelbildung vorzubeugen. Besonders an der Unterseite der Antirutschmatten, den Saugnäpfen und Löchern, sammeln sich Dreck und Schimmel.
Duschmatten müssen nach jeder Benutzung mit klarem Wasser abgespühlt und anschließend zum Trocknen aufgehängt werden. Allerdings dürfen die rutschfesten Einlagen nicht über der Heizung oder in der Sonne getrocknet werden. Denn das in den Antirutschmatten verwendete Material, Gummie oder Kunststoff, kann ansonsten Schäden davontragen.

Gesundheitliche Gefahr durch Schmutz und Schimmel

Durch die Schimmelbildung auf den Duschmatten sind diese bei der täglichen Nutzung und besonders bei der Reinigung für Allergiker, Kinder und Personen mit eingeschränktem Immun-System eine gesundheitliche Gefahrenquelle.

Nachhaltigkeit

Duschmatten sind Einlagen aus Kunststoff oder Gummi, verschleißen und müssen aus hygienischen Gründen regelmäßig neu angeschafft werden. GriP Antirutsch Beschichtungen sind langlebig und halten bis zu 10 Jahre. Ein in der Schweiz hergestelltes Qualitätsprodukt.

Umwelt & Gesundheit

Ein weiterer Aspekt sind chemische Schadstoffe und Weichmacher, welche in Antirutschmatten zu finden sind. GriP Anti-Rutsch-Beschichtungen als Duschmatten bestehen aus wasserbasierte 2-Komponenten und sind somit absolut umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich.

GriP Antirutsch-Beschichtung: die bessere Antirutschmatte.

GriP werfen im Gegensatz zu Duschmatten keine Falten und verrutschen nicht. Sie sind fest mit dem Untergrund verbunden. Auch Seifenreste und Duschöle mindern die Rutschfestigkeit von GriP nicht.
GriP Antirutsch wird passend der Duschwannenform und Wannengröße aufgetragen. Das Stolpern über Falten oder unbeschichtete Stellen kann mit individuellen Möglichkeiten der Anpassung und Form und Größe somit ausgeschlossen werden.
Eine aufwendige Reinigung wie bei einer Duschmatte ist nicht nötig, GriP wird einfach hin und wieder mit einer Bürste und herkömmlichen Reinigungsmitteln gereinigt.
Auch hygienisch gesehen ist GriP Antirutsch Antirutschmatten überlegen. Während Antirutschmatten durch den ständigen Kontakt mit Wasser irgendwann schimmelt, trocknen GriP Antirutsch durch den festen Verbund zur Oberfläche einfach ab, ganz ohne Schimmel -und Moderbildung.

Nicht zuletzt ist die GriP in der Ästhetik der eindeutig vorzuziehen. GriP ist transparent und passt sich dem vorgegeben Stil nahtlos an. Um Gäste die Konfrontation mit hässlichen unhygienischen Duschmatte zu ersparen, beschichten Privathaushalte und Hotels ihre Duschen mit GriP Antiruschbeschichtung. GriP Antirutschbeschichtungen sind für jedermann, sie ist nicht nur sicherer, hygienischer und ästhetischer als Antirutschmatten, sondern auch einfacher zu reinigen.

GriP die preisgekönte Duschmatte:

 

Duschmatten Alternative  Architekturpreis InnenausstattungGriP Antirutsch wurde 2019 als Antirutschmatten Alternative mit dem DETAIL Architekturpreis in der Kategorie "Innenausbau, Beleuchtung und Möbel" ausgezeichnet.

 

 

Antirutschmatten Alternative -  Produktpreis Sanitär2017 hat GriP Antirutsch den "Badkomfort für Generationen" Award des Zentralverbands Sanitär Heizung Klima gewonnen.

 

 

Unsere GriP AntiRutsch Duschmatten Alternative können sie einfach in unseren Online Shops grip-lifesaver.ch oder antirutsch.shop erwerben.

Duschmatte mit GriP Antirutsch