Arbeitsschutz Fragen: GriP AntiRutsch

1. Sins GriP AntiRutsch Beschichtungen für den Arbeitsschutz im gewerblichen Bereich zugelassen ?

Ja. Gemäß den Rutschhemmungsklassen muss dafür das richtige GriP AntiRutsch®-Beschichtungssystem ausgewählt werden.

2. Ist GriP AntiRutsch® für den Arbeitsschutz im industriellen Bereich zugelassen?

Ja. Entsprechend den Rutschhemmungsklassen muss dafür das richtige GriP AntiRutsch-Beschichtungssystem ausgewählt werden.

3. Welche Rutschsicherheitsklassen hat GriP ?

GriP AntiRutsch Badezimmer erzielt die Rutschsicherheitsklasse C gemäß DIN 51097.
GriP AntiRutsch Boden hat eine R11- Klassifizierung nach DIN 51130.

4. Liefert GriP AntiRutsch® einen Nachweis über die erreichte Rutschsicherheit ?

Für GriP AntiRutsch Badezimmer und Boden ist die Rutschsicherheit bei sachgerechter Verarbeitung gewährleistet. Alle übrigen Produkte können erst nach der Beschichtung durch einen Sachverständigen geprüft werden.

5. Welche arbeitsschutzrechtlichen Bestimmungen (BGR, GUV) erfüllt GriP AntiRutsch® ?

Bitte konsultieren Sie hierzu unsere Internetseite zum Thema Rutschsicherheit - Normen und Regelungen >> der einzelnen Länder.